Bei seiner Freundin hat er es mehr als einmal probiert. Aber ihr Arsch bleibt tabu und so kommt der junge Protakonist in diesem Video einfach nicht zum Analsex, den er so gerne mal ausprobieren möchte. Heute hat er sturmfreie Bude und diese Gelegenheit nutzt er aus. Er hat sich eine reife Hure bestellt, die er nun in den Arsch ficken will. Das geile Stück mit den dicken Titten bläst ihm seine Nudel hoch und legt sich dann hin, damit er sie bumsen kann. Dann ist es endlich soweit: sie dreht sich um und er steckt ihr erst seinen Daumen und dann seinen Prügel langsam in das enge Arschloch. Er fickt die Milf anal ausgiebig durch und spritzt ihr dann seinen Saft in den Mund. Die reife Hure war jeden Cent wert und des war sicher nicht das letzte Mal, dass er sie zu sich bestellt hat!

89 views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert