Ich habe genügend Glück, eine schöne Frau davon zu überzeugen, mit mir nach Hause zu gehen. Die Schlampe scheint nicht sonderlich draufgängerisch zu sein, zumindest bis sie ihr Höschen runterzieht und anfängt, mich wie eine der Schlampen zu reiten, die ich so sehr liebe.

76 views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert