Zur Bestrafung wird das junge Schulmädchen zur Direktorin gerufen. Dort warten zwei Schwänze auf sie, die sie erst mal blasen muss. Während der eine ihre enge Arschfotze hart nagelt wird der zweite geblasen. Dann wollen beide noch in die junge Muschi um ihr schließlich die Sahne auf Muschi und kleine Titten spritzen zu können.

328 views

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.